So erreichen Sie uns

Kontakt:
Forum am Dom
Domhof 12
49074 Osnabrück
Telefon: 0541/318-280
E-Mail:

Das Forum am Dom ist geschlossen!

Wir sind telefonisch erreichbar:
dienstags - freitags | 8:30 - 13:00 Uhr

Das Forum am Dom ist wieder geschlossen!

Aufgrund der behördlichen Vorgaben müssen die Türen des Forums am Dom leider weiterhin geschlossen bleiben.
Wir hoffen auf ein Wiedersehen in Gesundheit und wünschen Ihnen ein von Hoffnung getragenes und erfülltes, gutes Neues Jahr 2021.

Bleiben Sie gesund!
Ihr Forums-Team

Programm

Fotonachweis fotolia_jamrooferpix

Große Kirchenkrippe

26.11.2020 - 02.02.2021

In Form gegossen - Weihnachtskrippen aus Wachs
Diözesanmuseum Osnabrück

Große Kirchenkrippe _ Foto: S. Kuehn, Forum am DomIn diesem Jahr ist alles anders. Grund genug, dass auch das Diözesanmuseum neue Wege geht und seine erste digitale Ausstellung präsentiert! „In Form gegossen – Weihnachtskrippen aus Wachs“ sollte in diesem Jahr im Museum gezeigt werden. Aufgrund der aktuellen Situation kann die jährliche Krippenausstellung leider nicht wie gewohnt stattfinden. Stattdessen können Sie die Highlights der geplanten Ausstellung virtuell erkunden!

Ein besonderer Höhepunkt der gezeigten Objekte stellt diese Kirchenkrippe mit ihren bis zu 80 cm hohen Figuren dar, die derzeit im Fenster des Forums am Dom zu sehen ist. Sie wurde um 1890 für die St. Antonius Kapelle in Den Haag angefertigt. Die Krippenfiguren entstammen der Produktion der Schwestern vom armen Kinde Jesus, einem 1844 in Aachen gegründeten Orden, der neben seiner Paramentenstickerei auch für Krippen und Jesuskindern aus seinen Wachswerkstätten bekannt war. Wie bei der Hauskrippe der Osnabrücker Familie Schirmeyer, sind die Wachsköpfe und -arme auf ein Holzgestell montiert, dass mit leimgetränktem Leinen umformt und nach dem Trocknen farbig gefasst wurde. Bei der Heiligen Familie handelt es sich um originalgetreue Nachbildungen aus dem Jahre 2017, da die ursprünglichen Figuren nach Aufhebung der Kapelle verloren gegangen waren.

Diesen Termin drucken

« zurück