So erreichen Sie uns

Kontakt:
Forum am Dom
Domhof 12
49074 Osnabrück
Telefon: 0541/318-280
E-Mail:

Öffnungszeiten:
dienstags bis sonntags
von 10 bis 18 Uhr

Termine | Programm

Fotonachweis fotolia_jamrooferpix

Adventskonzerte im Dom

Ticket-Hotline für Reservierungen:
01806 842538

hier online Karten buchen

Fr 21.12. | 20:00 Uhr
Sa 22.12. | 18:00 Uhr

Öffnungszeiten an Weihnachten

Wir haben geöffnet:
Do 27.12. - So 30.12.
und im neuen Jahr ab Mi 02.01.2019
Wir haben geschlossen:
Heiligabend
1. und 2. Weihnachtstag
Silvester und an Neujahr

Wir wünschen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes Jahr 2019

Weltreligionen - Weltfrieden - Weltethos

Di 16.10. | 19:30 Uhr

Ausstellungseröffnung
Mit: Dr. Stephan Schlensog, Weltethos-Institut Tübingen | Reinhard Molitor | Katrin Großmann

Foto: Christoph LangWeltreligionen – Weltfrieden – Weltethos
Ausstellungseröffnung
Impulsvortrag und Grußwort
Erkunden und Begegnen
Mit: Dr. Stephan Schlensog, Weltethos-Institut Tübingen
Domkapitular Reinhard Molitor
Katrin Großmann, Beauftragte für den interreligiösen Dialog im Bistum Osnabrück

Nach dem internationalen Weltfriedenstreffen, das im September 2017 in Münster und Osnabrück stattfand, möchten wir in diesem Jahr mit der Ausstellung „Weltreligionen - Weltfrieden - Weltethos“ einen weiteren Akzent im Dialog der Religionen setzen. Die Ausstellung möchte Sie einladen, die faszinierende Welt der Religionen und deren ethische Botschaften kennenzulernen. Dazu werden die acht großen Weltreligionen vorgestellt: Hinduismus, die Religionen Chinas, Buddhismus, Judentum, Christentum, Islam, Sikhismus und Bahaitum. Im Friedensapell, den die Religionsvertreter*innen in Osnabrück im September 2017 verabschiedet haben, verpflichten Sie sich, auf Wegen des Friedens weiterzugehen. Wenn Menschen friedlich zusammenleben wollen, sind sie auf gemeinsame ethische Werte angewiesen. Solche Werte finden sich in allen großen religiösen und philosophischen Traditionen der Menschheit. Die Vision eines globalen Bewusstseinswandels im Ethos entfaltet Hans Küng in seinem 1990 vorgelegten Buch „Projekt Weltethos“. Das Weltethos-Programm ist Schwerpunkt der Ausstellung, die dazu anregen will, Gemeinsamkeiten in den ethischen Überzeugungen zu entdecken und sie zur Basis gemeinsamen Handelns zu machen.

Ausstellung: 17.10. – 11.11.2018 | Forum am Dom

Veranstalter: Bistum Osnabrück, Kath. Erwachsenenbildung, Universität Osnabrück, Forum am Dom
Eintritt frei

Ausstellung WELTRELIGIONEN - WELTFRIEDEN - WELTETHOS

Interessierte Gemeinden, Verbände, Schulen und Gruppen können die Ausstellung (15 Roll-Ups) entleihen.
Weitere Infos und Terminbuchungen bei der KEB Osnabrück, Tel. 0541 35868-71

Diesen Termin drucken

« zurück