So erreichen Sie uns

Kontakt:
Forum am Dom
Domhof 12
49074 Osnabrück
Telefon: 0541/318-280
E-Mail:

Öffnungszeiten

Aktuelle Öffnungszeiten
dienstags - sonntags | 10:00 - 18:00 Uhr

Programm

Fotonachweis fotolia_jamrooferpix

[würde] so sichtbar

theooptik

absehen
vom wegsehen
hinsehen
statt runtersehen
ansehen
durch ansehen:

würde
würde so sichtbar

und alles andere
käme von selbst

Thomas Schlager-Weidinger


Foto: Sibylle Kühn | Forum am Dom

Frieden

Gott der Freien, wir verpflichten unsere Herzen und Leben heute der Sache der gesamten freien Menschheit.


Künstler: Mika Springwald

Mit Volldampf in die Katastrophe? | Vernissage zur Karikaturen-Ausstellung

Mi 8. Juni 2022 | 19:30 Uhr

Mit: Dr. Stefan Einsiedel, Zentrum für Globale Fragen der Hochschule für Philosophie in München
Veranstalter: Referat Weltkirche im Bistum Osnabrück, KEB Osnabrück und Forum am Dom

Ausstellung und Veranstaltung zum Klimawandel

Ab 07.06.2022 wird für drei Wochen die Karikaturen-Ausstellung „Mit Volldampf in die Katastrophe?“ im Forum am Dom gezeigt. Sie wurde im Rahmen der Renovabis-Pfingstaktion 2021 entwickelt und beinhaltet Karikaturen zu Umweltzerstörung und Klimawandel aus Deutschland und Osteuropa.

Im Rahmen der Vernissage am Mittwoch, 08.06.2022, um 19:30 Uhr, im Forum am Dom wird Dr. Stefan Einsiedel vom Zentrum für Globale Fragen der Hochschule für Philosophie in München die Studie „Wie sozial-ökologische Transformation gelingen kann“ der wissenschaftlichen Arbeitsgruppe für weltkirchliche Fragen der Deutschen Bischofskonferenz vorstellen. Folgender Ablauf für den Abend ist geplant:

• Begrüßung und Einführung in die Ausstellung
• Vortrag: Weichenstellungen für den Richtungswechsel
• Fragen und Diskussion im Publikum
• Einladung zur Besichtigung der Ausstellung

Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit dem Referat Weltkirche im Bistum Osnabrück, der KEB Osnabrück und dem Forum am Dom. Der Eintritt beträgt 5,- €. Eintritt Eine Anmeldung ist aufgrund der beschränkten Raumkapazitäten erforderlich. Die Kosten werden per SEPA-Lastschriftmandat von Ihrem Konto eingezogen.
Link zur Anmeldung:

Diesen Termin drucken

« zurück